Master in Leadership and Management (M.A.)

Ein Management-Programm auf Top-Niveau, hohe Internationalität, innovative Konzepte und eine konsequente Praxisorientierung – das können Studierende und Unternehmenspartner von den Programmen des International Management College und seinen Partnern erwarten. In den kooperativen Master-Programmen des IMC und seinen Partnern werden ein durchdachtes Studienkonzept, spannende Inhalte, erstklassige Dozenten und die einzigartigen Zusatzangebote der Business Experience kombiniert. Damit ist das Programm perfekt auf Karriere und Berufsleben abgestimmt. Erlangen Sie einen Universitätsabschluss in nur 18 Monaten an einer renommierten und international anerkannten Hochschule!

Programmübersicht

Leadership and Management (Master of Arts)

Programmabschluss: Master of Arts (MA) in Leadership and Management einer renommierten staatlichen Universität, nähe Oxford/ London
Schwerpunkte: International Management / Global Business / Leadership
Programmbeginn: Sommersemester: Mai / Wintersemester: November
Dauer: 3 Semester inkl. Master Thesis (90 ECTS / 180 CATS)
Programmformat: Berufsbegleitend in nur 13 Wochenendmodulen

Studienort: Das Studium bietet volle Flexibilität. Lernen Sie am Campus unserer Partner-Institution, im Selbststudium, auf der Digital Learning Plattform und am modernen IMC Campus in Frankfurt, Karlsruhe oder Trier.
Studiengruppe: Kleine Gruppengröße (maximal 24 Studierende)
Unterrichtssprachen: Englisch / Deutsch
Workload: 180 CATS Credit Points / 90 ECTS
Studiengebühren: 14.950 € (zzgl. Aufnahmegebühr 550,- Euro und Prüfungsgebühren 350,- Euro); flexible Zahlungsmöglichkeiten verfügbar: monatlich / quartalsweise / semesterweise / Vollzahlung
Studienfinanzierung: Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne.

Akkreditierung und Auszeichnungen: Die renommierte, 1893 gegründete britische Universität (nähe Oxford/ London) ist QAA akkreditiert (Quality Assurance Agency for Higher Education), wird gemäß deutscher Kultusminister Konferenz (KMK) mit H+ Hochschulstatus geführt – und wurde erst kürzlich 2018 mit dem Silver Award für „Excellence in learning and teaching in higher education“(TEF) ausgezeichnet.

Young Professionals führender Unternehmen entscheiden sich für das IMC

Die Beliebtheit der Master & MBA Programme lebt von der Vielfalt und dem Spirit der Kommilitonen. Neben top motivierten Dozenten trägt dies maßgeblich zu einem effektiven & spannenden Lernumfeld bei.

Highlights des kooperativen Programms

Management Studium Highlights

In einer Studienzeit von 3 Semestern inklusive Master Thesis lernen Sie im Rahmen von spannenden Lehrveranstaltungen, Repetitorien, ergänzenden Zertifikatskursen, Business-Exkursionen und Skill-Trainings Management-Wissen auf Master-Niveau die Anforderungen und Erfolgsfaktoren des modernen Leaderships und internationalen Managements kennen. Die international ausgerichteten Pogramme des IMC und seiner Partner richten sich an alle, die top aktuelles Management-Wissen erlangen und sich für eine Führungskarriere qualifizieren möchten. Renommierte Guestspeaker aus erfolgreichen Unternehmen sind fester Bestandteil des Programms. Sie berichten von Ihren Erfahrungen im modernen Management und laden zu kritischen Diskussionen ein. So wird ein wirksamer Praxistransfer gewährleistet.

Das wissenschaftlich fundierte Wissen ist für Sie kompakt und anwendungsorientiert in spannenden Lehrveranstaltungen aufgearbeitet und wird in Form von ausgewählten Wochenenden-Modulen vermittelt. Beruf und Studium lassen sich also ideal kombinieren.

Durch Ihre zusätzlichen Kenntnisse und Fähigkeiten sind Sie nach erfolgreich absolviertem Programm in der Lage, internationale Teams zu leiten, internationale Projekte zu managen und Führungsaufgaben im mittleren und höheren Management zu übernehmen. Durch Ihren universitären Master Abschluss dokumentieren Sie Ihr zusätzliches fachliches und persönliches Know-how auf gehobenem Niveau, differenzieren sich im persönlichen Wettbewerbsumfeld und ermöglichen sich somit den nächsten Karriereschritt!

Programminhalte

1. Semester - Master in Leadership and Management

Modul 1: Performance Leadership in unserer heutigen „VUCA“-Umwelt

Kurs 1: Führung in einer dynamischen VUCA-Umwelt

  • Strategien in einem volatilen, unsicheren, komplexen und unklaren (VUCA) Umfeld
  • Strategische Positionierung
  • Strategische und operative Maßnahmenplanung unter Berücksichtigung von Chancen & Risiken
  • Geschäftsmodellierung & Neue Marktstrategien

Kurs 2: Leistungsorientierte Führung & Kollaboration

  • Qualitäten und Maßstäbe der Hochleistungsführung
  • Gestaltung der Unternehmensvision, Kultur, Werte
  • Organisationsstrukturen verstehen, verändern und erfolgsorientiert gestalten
  • Agile Management verstehen und anwenden
  • Employability – eine Kultur der Resilienz im Unternehmen schaffen

Modul 2: Ausschöpfen des persönlichen Potenzials und Teamführung & -entwicklung

Kurs 1: Talente und Mitarbeiter führen, managen & entwickeln

  • Teamperformance & -strategie/Teamdynamik
  • Diversity Management
  • 360-Grad-Feedback & Leistungsmessungen
  • Aufbau einer hochleistungsfähigen, kollaborativen & agilen Kultur
  • Talent Management & Nachfolgeplanung

Kurs 2: Persönliches Potential erkennen und ausschöpfen

  • Emotionale Intelligenz
  • Entwicklung & Pflege von Beziehungen
  • Wohlbefinden & persönliche Belastbarkeit entwickeln
  • Ansätze für eine effektive Entscheidungsfindung
  • Entwicklung von Coaching & Mentoring-Fähigkeiten

2. Semester - Master in Leadership and Management

Modul 3: Ethik-, Change- & Innovation-Management

Kurs 1: Proaktives Management von Veränderung & Innovation

  • Treiber & Management des Wandels
  • Entrepreneurship: Innovation und Kreativität managen
  • Disruptive Technologien & Big Data
  • New Work – Infrastruktur, Prozesse, Menschen und Kultur erfolgreich gestalten

Kurs 2: Unternehmensführung, Ethik und soziale Verantwortung

  • Ethik- & werte-basierte Führung
  • Werteorientierte Organisationen aufbauen und führen
  • Corporate Governance und Rechenschaftspflicht
  • Soziale Verantwortung der Unternehmen (CSR)
  • Umwelteinflüsse und -management

Modul 4: Finanz-, Operations- & Risiko-Management

Kurs 1: International Operations & Financial Management

  • Budget- & Betriebsplanung
  • Programm- und Projektmanagement
  • Beschaffungsstrategien & Vertragsmanagement
  • Akquisition und Finanzierungsquellen
  • Finanzstrategien – Szenarien, Modellierung & Trenderkennung

Kurs 2: Risiko Management

  • Grundsätze des Risikomanagements
  • Regulatorisches Umfeld & Compliance
  • Datenschutz & Cybersicherheit
  • Marken- & Reputationsmanagement
  • Auswirkungen auf die Umwelt

3. Semester - Master in Leadership and Management

Modul 9: Methoden des Business Research / Master Thesis

Dies ist der letzte Schritt auf dem Weg zu Ihrem Master. Ein wichtiger Schritt selbstorganisierter Arbeit, in dem Sie Ihr Forschungsfeld identifizieren, hinterfragen, Forschungsziele festlegen, theoretische Erkenntnisse sammeln und analysieren sowie Primärforschung durchführen, um Ihr Ziel zu erreichen. Sie erhalten einen kompetenten Ansprechpartner in ihrem Fachbereich, der in der Lage sein wird Sie
zu beraten und bis zur Einreichung zu begleiten.

Modulinhalte:

  • Selbstmanagement – Zeitmanagement, Planung, reflektives Lernen
  • Was ist eine Master Thesis?
  • Schreiben von Zielen und Forschungsfragen für Aufgaben/Projekte
  • Analyse und Auswertung der aktuellen relevanten Literatur
  • Forschungsmethodik – Auswahl, Begründung, Gestaltung und Bewertung
  • Forschungsmethoden – Interviews, Fragebögen, Fokusgruppen, Beobachtung, Desk Research
  • Datenanalyse & -auswertung
  • Akademisches Schreiben

Abschluss

Nach erfolgreichem Abschluss des Programms am IMC und seiner Partnerinstitution sind Sie berechtigt den Titel Master of Arts in Leadership & Management (M.A.) zu führen.

Dieser ist ein international anerkannter und akkreditierter Universitätsabschluss, vergeben von der 1893 gegründeten renommierten britischen Universität – erst kürzlich wurde diese mit dem Silver Award für „Excellence in learning and teaching in higher education“ ausgezeichnet.

Die offizielle Verleihung des Abschlusses findet im Rahmen einer feierlichen Zeremonie an der Universität vor Ort nahe Oxford/London in England statt. Die Teilnahme ist ein sehr exklusives Ereignis und würdigt die Leistungen der jährlichen Master Absolventen.

MEHR ERFAHREN
Management Studienabschluss

Voraussetzung zur Zulassung

Mit 1. akademischen Abschluss

Sie haben nach Ihrer Hochschulzugangsberechtigung einen ersten akademischen Abschluss (Bachelor, Diplom, Magister, Staatsexamen) an einer Fachhochschule oder Universität erreicht? Dann haben Sie die Möglichkeit, auch ohne Berufserfahrung zu den Master-Programmen zugelassen zu werden. Sie können also direkt nach dem Bachelorabschluss starten.

Mit besonderen Qualifikationen

✔ Abgeschlossenes Studium
oder
Hochschulzugangsberechtigung (z.B. Abitur / Fachabitur mit abgeschlossener Berufsausbildung) + 2 Jahre einschlägige Berufserfahrung und Weiterbildungsqualifikation auf Level 6 oder 7 nach DQR (z.B. Betriebswirt, Technischer Betriebswirt, Fachwirt, Professional, Meister), fundierte Englischkenntnisse
oder
Hochschulzugangsberechtigung, 5 Jahre einschlägige Berufserfahrung, persönliches Interview und ggf. Teilnahme am studienvorbereitenden Seminaren, fundierte Englischkenntnisse

Wissenschaftlicher Austausch, akademische Partner und Kooperationen

Kontaktieren Sie uns jetzt









Informationen zum Umgang mit Ihren Daten erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung