Leadership, Selbstführung und erfolgreiches Mindset: Ein Workshop mit Bert Ohnemüller

„Eine neue Chance, eine neue Richtung, ein neues Ich.“ Diese Worte beschreiben perfekt das Gefühl, das wir alle beim Gedanken an Veränderung und Wachstum empfinden. Aber wie nutzen wir diese Chancen, um uns selbst als Führungskräfte weiterzuentwickeln und erfolgreich zu sein?

Diese Frage beantworteten wir uns am 28. Januar beim exklusiven Leadership Workshop des IMC – International Management College in Frankfurt am Main. Der renommierte Leadership Experte Bert Ohnemüller führte uns auf eine inspirierende Reise zu unserem Potenzial als Führungskräfte. In diesem Blogartikel teilen wir einige wichtige Erkenntnisse und Tipps aus unserem erlebnisreichen Workshop mit Dir. Bereite Dich darauf vor, dein Selbstbewusstsein und Deine Fähigkeiten als Führungskraft zu stärken, indem Du die wertvollen Einsichten von Bert Ohnemüller aufnimmst, der aktuelle Erkenntnisse aus der Hirnforschung mit drei Dekaden an Führungserfahrung vereint.

„Warum ist Leadership so wichtig?“

Leadership ist eine entscheidende Fähigkeit für den Erfolg im Beruf und im Leben. Es geht darum, Menschen zu inspirieren und zu motivieren, um gemeinsam Ziele zu erreichen. Ein guter Leader versteht es, die Stärken seiner Teammitglieder zu erkennen und zu fördern, um eine positive und produktive Arbeitsumgebung zu schaffen.

„Wie kann ich ein besserer Leader werden?“

Ein wichtiger Aspekt von Leadership ist Selbstführung. Bevor Du andere führen kannst, musst Du Dich selbst führen. Hier sind einige Tipps, wie Du eine starke Selbstführung entwickeln kannst:

Setze klare Ziele: Überlege Dir, was Du erreichen möchtest, und formuliere es konkret. Stelle sicher, dass Deine Ziele realistisch, messbar und zeitlich begrenzt sind.

Verfolge Deine Fortschritte: Überprüfe regelmäßig, wie weit Du gekommen bist und an welchen Stellen Du Dich noch verbessern musst.

Übe Selbstreflexion: Frage Dich, was Du tun kannst, um Deine Fähigkeiten und Fertigkeiten zu verbessern.

Übernehme Verantwortung: Vermeide Ausreden und akzeptiere Verantwortung für Deine Handlungen und Entscheidungen.

„Ein erfolgreiches Mindset für besseres Leadership“

Ein erfolgreiches Mindset ist ein weiterer wichtiger Aspekt von Leadership. Hier sind einige Tipps, wie Du ein erfolgreiches Mindset entwickeln kannst:

  • Bleib positiv und sehe Herausforderungen als Chancen.
  • Sei lernbereit, sei bereit, neue Dinge zu lernen und Deine Fähigkeiten und Fertigkeiten zu verbessern.
  • Übernehme Verantwortung, für Deine Handlungen und Entscheidungen und akzeptiere die Konsequenzen.
  • Bleib geduldig, Geduld ist eine Tugend, besonders in schwierigen Zeiten. Habe Geduld mit Dir selbst und anderen.
  • Konzentriere Dich auf das, was Du kontrollieren kannst und lass los, was Du nicht kontrollieren kannst.

Zusammenfassend kann gesagt werden, dass Leadership, Selbstführung und ein erfolgreiches Mindset eng miteinander verbunden sind. Wenn Du an diesen Aspekten arbeitest, kannst Du Deine Fähigkeiten als Leader verbessern und mehr Erfolg im Beruf und im Leben erzielen.

Der Workshop mit Bert Ohnemüller bei IMC war eine wertvolle Gelegenheit, um mehr über Leadership, Selbstführung und erfolgreiches Mindset zu erfahren. Wir danken Bert Ohnemüller für seine inspirierenden Worte und hoffen, dass dieser Artikel Dir weiterhilft, Deine Fähigkeiten als Leader zu verbessern.

Share This

Share this post with your friends!

DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner